Zentralbahn zb

Per 1. Januar 2005 entstanden durch Integration der Brünigbahn der SBB (Luzern - Brünigpass - Meiringen - Interlaken) in die Bahngesellschaft Luzern-Stans-Engelberg-Bahn LSE. Die zb hat seither zwei Streckenabschnitte stillgelegt und durch Neubaustrecken ersetzt (Galerien nachfolgend):

2011 eingestellte Steilstrecke (LSE 246‰) Mettlen - Grafenort – Boden (Engelberg)

2012 eingestellte Stadtstrecke Luzern - Kriens/Mattenhof